GLOSSAR

>> Zurück zum Glossar

Kontrollierte klinische Studie

Themengebiet: Klinische Studien

Eine kontrollierte klinische Studie (engl. Controlled Clinical Trial = CCT) berücksichtigt eine Kontrollgruppe im Studiendesign.
Behandlungs- oder Therapieeffekte werden durch den Vergleich der Interventionsgruppe(n) mit einer (in den wesentlichen Merkmalen vergleichbaren) Kontrollgruppe untersucht.
In der Regel sind kontrollierte klinische Studien verblindet, randomisiert und nach dem Intention-to-Treat Prinzip durchzuführen.