Alphabetische Suche: L

Likert-Skala

Eine Likert-Skala (Rensis Likert, 1903-1981) ist nicht, wie das Wort vielleicht vermuten lässt, eine einzelne Skala oder ein Skalenniveau. Vielmehr handelt es sich um eine Punktsumme aus Antworten, welche aus einem Fragebogen zur Erfassung von (subjektiven) Ansichten, Befindlichkeiten oder Meinungen stammen. Die Antwortmöglichkeiten der Items des Fragebogens haben dabei ein ordinales Skalenniveau, wie z.B. immer […]

Lineare Regression

Eine lineare Regressionsanalyse wird angewendet, um den Zusammenhang zwischen (mindestens) zwei quantitativen Messreihen anhand einer mathematischen Gleichung darzustellen. Dabei gibt es eine vorherzusagende bzw. beeinflusste, abhängige Größe und eine oder auch mehrere einflussnehmende unabhängige Größe(n). Kann keine Ursache-Wirkungsrichtung zugewiesen werden, ist eine Regressionsanalyse nicht zielführend und eher eine Korrelationsanalyse zu empfehlen. Die Regression zweier quantitativer […]

Letalität

Die Letalität ist die Wahrscheinlichkeit zu versterben unter der Bedingung zuvor erkrankt zu sein. Die Letalität wird auch als Tödlichkeitsrate bezeichnet. Die Berechnung der Letalität eignet sich bei Erkrankungen mit kurzem Verlauf (Beginn bis Ende der Erkrankung). Um die Letalität bestimmen zu können, sollten der vollständige Zeitraum der Erkrankung beobachtet und alle Todesfälle erfasst werden. […]

Likelihoodquotient

Der Likelihoodquotient oder Likelihood Ratio (LR) gibt an, wie sich das Resultuat eines diagnostischen Tests auf die Chance für das Vorliegen einer Krankheit auswirkt. Er berechnet sich aus Sensitivität und Spezifität und ist somit eine prävalenzunabhängige Größe. Der positive Likelihoodquotient (LR+) gibt an, wie sich die Chance einer Erkrankung bei positivem Testergebnis verändert. Oder anders […]

Lagemaß

Lagemaße oder auch Lokalisationsmaße beschreiben die Lage der beobachteten Werte. Zu diesen zählen der Modalwert, Mittelwerte und der Median sowie auch die Quartile, Quantile und Perzentile. Auch der kleinste beobachtete Wert, das Minimum und der größte beobachtete Wert, das Maximum zählen zu den Lagemaßen.

Navigation:
Alphabetische Suche: